Sponsoren

< Skitag vom 17.2.2019, Diavolezza Lagalb

Biathlonrennen am Bachtel, 2.&3. Februar 2019


Vom SC Bernina waren 5 Kinder angemeldet, mit 3 Kindern fuhren wir bei Schneefall am Freitagabend ins Zürcher Oberland. Linus und Nicolo mussten wegen Grippe leider zu Hause bleiben.

Die Übernachtung auf einem Bauernhof bei Lucas Götti, nur knappe 10 Min. vom Renngelände entfernt, gefiel allen sehr gut. Bei Regen im Tal, leichtem Schneefall beim Renngelände besichtigten wir die teils sehr steile Rennstrecke, dann einschiessen der Gewehre und Wettkampf. Bei Sonnenschein liefen zuerst die Kids- Kategorie (Elisa und Anina Richter) und dann die Challenger (Luca Schäfli). Alle 3 hatten von 15 Schüssen nur einen Fehlschuss und belegten die Ränge 9, 6 und 4.

Am Sonntag war für die Challenger noch das Staffelrennen. Die Partner wurden vom ostschweizerischen Skiverband zugeteilt. Der starke Schneefall und Lucas unerwarteter Defekt am Gewehr, liess den Wettkampf als gute Erfahrung und hartes Training werden –er musste 11 Strafrunden laufen.

Bericht von Christoph & Tabea Schäfli